N52E10

  • N52E10, geborgen am Konfluenzpunkt bei N52° E10°. Im Jahr 2014 wird er seinen 5210 Cache finden. Die nicht allzu ernst zu nehmende Geschichte des N52E10.

  • Die Zahl 52 ist ein Teil meines Namens N52E10 beim Geocaching und kommt überall in der Natur vor. Sie zieht mich magisch an. Hier der Photo-Beweis.

  • Geocaching bedeutet für mich mehr als "Dosen suchen". Es ist der sportliche Ausgleich zum Alltag und es die Freude, spaßige Aktionen zu unternehmen.

  • Logo ist der falsche Ausdruck! :-P Es sind Statbars zu Statistiken und kleine Siegerurkunden oder Trophäen von weiterzuempfehlenden Caches!

  • First To Finds machen Spaß und sind gut fürs Ego. Damals, als ich noch jung war, habe ich das wirklich gerne gemacht. Zumeist bin ich mit dem Rad dabei.

  • Die Tabelle zeigt die Fülle meines D/T-Grids. Wie viele Caches brauche ich noch, um das Grid weitere Male voll zu bekommen und um es 10-mal zu füllen.

  • Die Tabelle zeigt die Geocaches geordnet nach dem Datum, wann die Caches gepublished wurden. Je älter die Caches sind, desto seltener sind die Funde.

  • Diese Karten zeigen grafisch, wo ich bereits Cachen war. Im wesentlichen beschänkt sich dies auf Norddeutschland, Mallorca und die Kanarischen Inseln.

  • Hier eine Liste meiner gebastelten und gelegten Caches. Die meisten liegen im nähren Umkreis von Braunschweig. Die Liste ist mittlerweise etwas veraltet.

  • Die Seite zeigt ein paar meiner TBs, die ich online freigeschaltet habe. Diese Trackables haben eine bestimmt Aufgabe beim Herumreisen weltweit.

  • Zu verschenken, zu verkaufen. Von Geocachern für Geocacher. In dieser kleinen Börse stelle ich Dinge (von dir?) online, die andere nutzen könnten.